Zurück zur Übersicht

David Kummer

Jahrgang 1969

Oboe
Preisträger Schenk Stiftung 1996

Kurzbiografie

David Kummer, geboren 1969 in Thun, Ausbildung zum Primarlehrer und ein Jahr in diesem Beruf tätig. Oboenunterricht seit dem zwölften Altersjahr, von 1992 an bei Kurt Meier in Luzern. Meisterkurse bei Ernest Rombout und Omar Zoboli.

Hinweis: Die hier aufgeführte Kurzbiografie entspricht dem Text auf der Programmkarte des jeweiligen Jahreskonzerts und war somit im Jahr der Auszeichnung aktuell.

Am Jahreskonzert vorgetragenes Werk

  • Konzertstück für Oboe und Orchester in F, op. 33
  • Julius Rietz (1812 – 1877)